Das Programm

finden Sie [HIER] auch zum Download

1. Tag - Mittwoch 3. April 2019

Begrüßung und Keynotes

Moderator: Christian Roszak, ITS Germany
10:30
Eröffnung der Veranstaltung
Christian Roszak
Vizepräsident, ITS Germany
10:40
Begrüßung durch die Freie und Hansestadt Hamburg
Martin Huber
Senatsdirektor, Freie und Hansestadt Hamburg
11:00
Impulsvortrag
Prof. Dr. Jürgen Krieger
BASt

Tunnelplanung

Moderator: Prof. Dr. Jürgen Krieger, BASt
11:20
Anwendung von BIM im Tunnelbau
Prof. Dr.-Ing. Markus König
Ruhr-Universität Bochum
11:40
Rabt 2020
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Baltzer
FH Aachen, BUNG Ingenieure AG
12:00 Mittagspause

Tunnelsicherheit

Moderator: Lutz Breitbarth
13:00
Mehr Tunnelsicherheit durch Geschwindigkeitsüberwachung
Uwe Urban
BVST
13:20
Stau- und Branderkennung zur automatischen Lüftersteuerung
Marc Schumann
Flir Systems GmbH
13:40
Betriebs- und Wartungsoptimierung der Lüftersteuerung
Christian Kuhn
Sick AG
14:00
Der Stellenwert von ITS-Maßnahmen in der integralen Sicherheitsplanung von Tunneln
Harald Kammerer,Ingo Kaundinya
ILF Consulting Engineers, BASt
14:20
Bedeutung neuer Energieträger für die Tunnelausstattung und -betrieb: Brandschutzanforderungen
Marie Kutschenreuter
FOGTEC Brandschutz GmbH
14:40 Kaffeepause

Tunnel Cyber Security

Moderator: Prof. Dr.-Ing. Markus Oeser, RWTH Aachen
15:20
Potential von C2X Technologien bei der Integration in die Betriebsleittechnik von Straßentunneln
Dr.-Ing. Georg Mayer
PTV AG
15:40
Datensicherheit
Stephan Pouh
Siemens AG
16:00
Handlungshilfen zur Verbesserung der Cyber-Sicherheit von Tunnelleitzentralen
Selcuk Nisancioglu
BASt
16:20
Podiumsdiskusion zum Thema Cyber Security
Moderation: Prof. Dr.-Ing. Markus Oeser
16:40
Get Together, Ausstellung und Austausch
-
Ende 1. Tag
19:30
Abendveranstaltung
Zum Abschluss des 1. Konferenztages treffen sich die Teilnehmer am Anleger des Hotel Atlantic zu einer Schifffahrt zur Abendveranstaltung. Nach einer einstündigen Fahrt erreichen wir die Anlegestelle, die nur einen kurzen Spaziergang vom Museum der Arbeit entfernt ist. Dort im Hof kann die Tunnelbohrmaschine der 4. Röhre des Elbtunnels besichtigt werden. Im benachbarten Restaurant T.R.U.D.E. erwartet uns schließlich ein gemütlicher Abend mit Spezialitäten aus der Region und ausgiebiger Gelegenheit zum Netzwerken.

 

2. Tag - Donnerstag 4. April 2019

Tunnelbetriebstechnik

Moderator: Prof. Dr.-Ing. Michael Stepping, ITS Hessen
09:00
Ansätze und Erfahrungen mit LED-Tunnelbeleuchtung in Österreich
Alexander Wierer
ASFiNAG
09:20
Erfahrungen im Einsatz von lichtschrankengestützten Höhenkontrollen
Dr. Marcus Schüssler
freier Mitarbeiter QSG Verkehrstechnik GmbH
09:40
Lebensrettende Tunnel-Drohne
Elmar Jaeker
PSI Mines&Roads GmbH
10:00
Tunnelsanierung bei laufendem Betrieb
Jörg Gelz
SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH
10:20
Planned Technical Solutions in the Future Tunnel across Femarnbelt
Jens Ole Kaslund
Femern A/S
10:40 Kaffeepause

Tunnelzentralen

Moderator: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Baltzer, FH Aachen
11:20
Betriebszentrale Stadt München
Ralf Träger
Stadt München
11:40
Tunnelleitzentrale Nordrhein-Westfalen
Anke Nölting
Strassen.NRW
12:00
Tunnelbetriebszentrale Elbtunnel
Andree Poggendorf
Tunnelbetrieb Hamburg
12:20
Schlußwort und Einweisung Exkursion
Christian Roszak
ITS Germany
12:30 Mittagspause

 

13:30
Exkursion zur Tunnelbetriebszentrale Hamburg
-
14:00
Begrüßung
Andree Poggendorf
Betriebszentrale Elbtunnel
14:15
Vorstellung der aktuellen provisorischen Einbauten als Ergänzung zum Vortrag
Tunnelmanager Benjamin Hufeld
Betriebszentrale Elbtunnel
14:45
Vorstellung des Simulations- und Schulungsraumes am praktischen Beispiel einer Systemänderung
B. Eng. Falco Hettler
Betriebszentrale Elbtunnel